Social Media Liga

Social Media Liga

Die Social Media Liga

 

Das Ismaninger Institut für Fußballmanagement veröffentlicht während der aktuellen Bundesliga-Saison immer jeweils am Monatsende die deutsche Social Media Liga. Erstmals überhaupt werden dabei die offiziellen Facebook-Accounts der 18 Erstligisten unabhängig und mit dem wissenschaftlich fundiert über ein ganzes Jahr hinweg bewertet. Die Grundlage der Bewertung bildete der unabhängige Social-Media-Index (SMI), der auf dem von Prof. Dr. Tobias Haupt entwickelten „SCHIEMA-Modell des Social Media Marketings“ basiert und den Gesamterfolg einer Facebook-Seite widerspiegelt. Haupt: „Je höher der Index, desto besser funktioniert die Fanpage des Vereins.“ Dieser ergibt sich dabei keinesfalls nur aufgrund der jeweiligen Like-Zahl. „Das greift zu kurz. In die Berechnung des SMI werden deshalb auch die Faktoren Sponsoreneinbindung, Crossmedialität, Posthäufigkeit, Interaktionsrate, sportlicher Erfolg, Multimedialität, Aktivierungsquote und Wachstumsrate miteinbezogen.“