News

Folge 16: IfFM-Inside! Mit Markus Hörwick

Folge 16: IfFM-Inside! Mit Markus Hörwick

Markus Hörwick, ehemaliger Mediendirektor des FC Bayern München, kooperiert mit dem IfFM. In dieser Ausgabe der Inside-Reihe gibt der Experte des Instituts Einblicke in seine tägliche Arbeit mit dem Institut für Fußballmanagement.

Im Gespräch mit Felix Seidel, Leiter PR beim Institut für Fußballmanagement, stand der erfahrene Medienspezialist Rede und Antwort. Auch auf die Frage, wie er mittlerweile an einem Tag ohne Fußballtagesgeschäft nach 33 Jahren Tätigkeit beim FC Bayern auskommt: „Das war anfänglich sehr schwierig. Man kann einen Tag ohne Fußball überleben, aber nicht viele hintereinander, weil es ein emotionales und tolles Geschäft ist.

Doch statt sich zurückzulehnen und den „Fußball-Ruhestand“ zu genießen, macht Hörwick genau das Gegenteil: Er ist unter anderem im Studiengang Sportmanagement mit Branchenfokus Fußball aktiv. Hörwick: „Ich hatte des Glück, viel erleben zu dürfen. Diese Erfahrung möchte ich gerne den Studentinnen und Studenten weitergeben und sie auf einen faszinierenden, aber auch fordernden Beruf vorbereiten.“ Des Weiteren ist Markus Hörwick auch als Leiter des Intensivseminars für das IfFM verantwortlich, das sich in erster Linie an die Medienverantwortlichen richtet. Die zweite Zielgruppe ist für Hörwick jene, die aus Spielern und Trainern besteht. „Sie sind die Profis auf dem Platz, man muss sie allerdings auch auf den Umgang mit teils schwierigen Medienlandschaften vorbereiten.“

Diese und viele weitere Eindrücke sehen Sie hier: